Wir über uns

Projekt ich bin Brinkum 2016

Familien- Kunst- Frühstück

Im Rahmen des landesweiten Kunstschultages 2016 bieten  KuSS und VHS gemeinsam ein Familien-Kunst-Event am Morgen an. Kinder und Eltern können sich kreativ ausprobieren und in einer Musik- und Tonwerkstatt künstlerisch „austoben“. Parallel laufen weitere Aktionen und Überraschungen. Gestartet wird mit einer Angebotsübersicht beim Kunst-Frühstück. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie einen spannenden und erlebnisreichen Sonntagvormittag!

Termin: So. 12.06.2016  09.00 bis 13.00 Uhr


mehr zu diesem Projekt


 
Phantasie
ist wichtiger
als Wissen,
denn Wissen
ist begrenzt,
während Phantasie
die ganze
Welt umfasst.

Albert Einstein
Das aktuelle Programm 2015/16 und Betreuungsangebot nach der Schule

Liebe Freunde der KuSS,
seit über 25 Jahren steht die KuSS für die künstlerisch - kreative Förderung vornehmlich von Kindern. Zahlreiche junge Menschen haben in dieser Zeit unsere Kurse besucht und profitieren davon in ihrem alltäglichen Leben. Heute nehmen z.B. die Ganztagsangebote der Schulen viel von der Zeit in Anspruch, die früher den Kindern zur freien Verfügung stand. So müssen sie sich häufig entscheiden zwischen Sportverein, Reitunterricht, Musikschule und anderen - und eben der Kunstschule. Die Zahl der Kinder, die den Weg in unsere "klassischen" Kurse finden, ist geringer geworden. Wir haben darauf vielfältig reagiert. Längst haben sich in etlichen Schulen Kurse der KuSS im Ganztagsangebot etabliert. Und wir suchen die Kooperation mit anderen kulturellen Institutionen, um die Arbeit in freien Projekten ausbauen zu können. So wird es in der Zukunft eine Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule und mit dem Syker Vorwerk (Zentrum für zeitgenössische Kunst) geben. Auch erweitern wir unsere Angebote für ältere Jugendliche und Erwachsene. Mit der textilen Designwerkstatt und dem Guerilla - Knitting betreten wir für uns gestalterisch neue Gebiete. Schauen Sie sich unser neues Programmheft einmal genauer an, ich bin sicher, es ist ein Angebot für Sie oder Ihre Kinder dabei.

Mit herzliche Grüßen
Thomas Schlosser


Aus der 1989 gegründeten Mal- und Kreativwerkstatt des KunstVereins Stuhr e.V. entstand unter Zusammenführung mit der Kindertheaterwerkstatt der Gemeinde Stuhr im Jahre 1990, die Kunstschule Stuhr, kurz KuSS genannt. Seit Ende 2003 ist sie ein eigenständiger Verein. Die KuSS versteht sich als kulturpädagogische außerschulische Bildungseinrichtung und wendet sich mit ihrem Programm an Kinder ab 1 Jahr, an Jugendliche und Erwachsene. Kurse, Werkstätten und Projekte aus den Bereichen Bildende Kunst, Spiel, Musik, Theater und Medien sowie deren Mischformen sollen die Lust an Kreativität und künstlerischem Ausdruck fördern.
Reine Technickvermittlung tritt dabei zugunsten der Förderung der Persönlichkeit und der individuellen Gestaltungsfähigkeit in den Hintergrund. Die KuSS Kunstschule Stuhr ist Mitglied im Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen. Die Kuss wird durch die Gemeinde Stuhr und das Land Niedersachsen gefördert. In Zeiten knapper öffentlichen Kassen ist die KuSS verstärkt auf finanzielle und personelle Hilfe von Dritten angewiesen.
Die KuSS freut sich über Spenden!


Seitenanfang



Wir über Uns | Kurse | Galerie | Projekte | Ferienprojekte | Betreuungsangebot | Aktionen | Spenden | Kontakt | Impressum | Intern